Metropolregion Stuttgart

 

2014-06-Krenz-Blick_nach_Stuttgart_vom_Rosensteinpark_sw_3872x2592

Die Landeshauptstadt Stuttgart gehört zu den stärksten Wirtschafts- und Technologiestandorten weltweit. Hier sind nicht nur Weltunternehmen wie Daimler, Porsche, Bosch und IBM angesiedelt. Besonders der stark ausgeprägte Mittelstand trägt einen entscheidenden Teil zur Wirtschaftskraft der Region Stuttgart bei.

Trotz der starken industriellen Ausrichtung der Region nimmt Stuttgart aber auch in der Kreativwirtschaft einen Spitzenplatz ein. Verlagsgruppen, wie Klett oder Holtzbrinck, der SWR und die vielen kleinen und mittelständischen Kreativunternehmen und Agenturen prägen die Kreativlandschaft.

Die PR-Branche besteht hier vor allem aus mittleren und kleinen Agenturen und Selbstständigen, die sich standortbedingt besonders Kompetenzen im industriellen Bereich angeeignet haben. Da Unternehmen oft mit sensiblen Informationen hantieren, wird hier besonders großer Wert auf eine vertrauensbasierte, langfristige Beziehung gelegt. Deshalb weisen die Agenturen häufig eine starke Spezialisierung auf bestimmte Unternehmen oder Branchen auf.

Stuttgart wird teilweise durch die größeren Agenturstandorte in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt und München mitbetreut. Persönliche Betreuung vor Ort liefern alteingesessene Agenturen oder Ableger von größeren Agenturnetzwerken. In Stuttgart selbst sind sieben GPRA Agenturen ansässig, von denen zwei zu den Top drei der größten PR-Agentur-Gruppen Deutschlands gehören.

Quellen:

http://www.region-stuttgart.de/sixcms/rs_leben_region/

http://innovation.mfg.de/de/services/standortdaten/kreativwirtschaft/public-relations-in-baden-wurttemberg-1.1572

http://www.stuttgart.de/item/show/186216/1